Außerordentliche Jahreshauptversammlung

Außerordentliche Jahreshauptversammlung

Am 2.7. trafen sich die Mitglieder vom Schützenverein Gümmer zu ihrer ersten Präsenz-Versammlung in diesem Jahr.

Unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Coranabestimmungen freute sich der Vorstand über die rege Teilnahme der Mitglieder. Neben diversen Berichten war der Schützenhausumbau ein großes Thema. Auf Grund Corona und gestiegener Rohstoffpreise hat der 1. Vorsitzende, Karsten Heimberg, seinen Mitgliedern einen Überblick verschafft und sich den Umbau durch einen weiteren Beschluss der Mitglieder bestätigen lassen.